PINK RIBBON Kampagne

PINK RIBBON, die rosa Schleife, steht heute weltweit als unverkennbares Symbol im Bewusstsein gegen Brustkrebs. Ziel ist es, gemeinsam die Sensibilität für Brustkrebs zu stärken und auf die Bedeutung von Früherkennung aufmerksam zu machen. Denn bei kaum einer anderen Krebserkrankung ist die Früherkennung so wichtig für die möglichen Heilungschancen.

Gerade wenn der Mensch mit tiefen Einschnitten in seiner vertrauten Lebenssituation konfrontiert wird, ist es häufig sehr wichtig, den Blick immer wieder auch auf die schönen Seiten des Lebens zu lenken - dafür steht diese Kampagne. Persönlichkeiten wie Frauke Ludowig, Sylvie Meis und Regina Halmich unterstützen PINK RIBBON in Deutschland und helfen dabei, die Botschaft der Kampagne zu verbreiten: „Brustkrebs-Früherkennung: Hinfühlen statt Wegsehen!“ Helfen auch Sie, das Thema Brustkrebs-Früherkennung nicht aus der Welt zu schweigen.